Aufschüttung

​Der Kiesabbau soll so res­sourcen­schon­end wie möglich betrieben werden. Daher werden auch stark steinhaltige Aushubmaterialien ausgesiebt und die Steine wieder verwendet. Die Novakies AG befürwortet Anstrengungen, Recyclingmaterial aufzubereiten und im Strassenbau wieder einzusetzen. Damit wird der Ma­te­rial­kreis­lauf aktiv unterstützt.


 

Mit Rekultivierung die Natur näher bringen

Während dem Abbau, aber auch bei der Rekultivierung will die Novakies AG eng mit Naturschutzgruppen zusammen arbeiten. Als Kiesgrubenbetreiberin bietet sie Hand zur Realisierung eines Kies-, Natur- und Waldlehrpfades und/oder eines Wald- und Kiess­piel­platzes. 

Denkbar ist, dass Schulklassen und anderen interessierten Gruppen Führungen und Erlebnistage angeboten werden. Damit wird das Interesse und Verständnis bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an der Natur gefördert.

      
 
Novakies AG
Gewerbestrasse 22
3053 Lätti
+41 34 411 08 70